Produkte > Karten > Baumwoll-Büttenpapier-Karten

 

Baumwoll-Büttenpapier-Karten

Das stabile Büttenpapier wird in einem indischen Handwerksbetrieb aus 100% Baumwoll-T-Shirt Resten gefertigt.

 

Das weitere Design und die Gestaltung stammen aus der Berliner Kreativwerkstatt formes von Nick Rübesamen und Henrike Mayer. Mithilfe von Lasern werden feinste Motive aus den Baumwoll-bütten geschnitten, farbige Einlegeblätter lassen das Design besonders stark hervortreten.

 

Bei der Kartenproduktion ist zum Teil auch die USE-Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM), ebenfalls in Berlin, beteiligt.

 

Karte aus Baumwollbütten mit gelasertem Libellen-Motiv

Doppelkarten mit Umschlag aus recycelter Baumwolle, 10,5 x 15 cm

zusätzlich innen ein gut beschreibbarer Einlegekarton aus nachhaltiger Forstwirtschaft