Produkte > Karten > Baumwoll-Büttenpapier-Karten

 

Baumwoll-Büttenpapier-Karten

Das stabile Büttenpapier wird in einem indischen Handwerksbetrieb aus 100% Baumwoll-T-Shirt Resten gefertigt.

 

Das weitere Design und die Gestaltung stammen aus der Berliner Kreativwerkstatt form es von Nick Rübesamen und Henrike Mayer. Mithilfe von Lasern werden feinste Motive aus den Baumwoll-bütten geschnitten, farbige Einlegeblätter lassen das Design besonders stark hervortreten.

 

Bei der Kartenproduktion ist zum Teil auch die USE-Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM), ebenfalls in Berlin, beteiligt.

 

Karte aus Baumwollbütten mit gelasertem Libellen-Motiv

Klappkarten mit Umschlag aus recycelter Baumwolle, 10,5 x 15 cm

zusätzlich innen ein gut beschreibbarer Einlegekarton aus nachhaltiger Forstwirtschaft