Der Papierladen

Papeterie Heidelberg, Handschuhsheimer Landstr. 45a

 

 

Der außergewöhnliche Laden für außerge- wöhnliche Papiere und Papierprodukte in Handschuhsheim im Norden Heidelbergs.

In eigener Werkstatt fertigen wir die meisten Produkte in Handarbeit an, z.B. Fotoalben, Mappen, Kassetten, Leporellos. Daneben führen wir zahlreiche handgefertigte wie auch maschinell hergestellte Produkte aus anderen Werkstätten im Sortiment.  Außerdem finden Sie bei uns eine einzigartige Auswahl an ausgesuchten, teils exklusiven Buntpapieren und Geschenkpapieren, darunter auch handgemachte Unikate. Für Bastler und Hobby-Buchbinder bieten wir eine Fülle an Materialien des Buchbinderbedarfs, von der einzelnen Buchschraube bis zur großen Graupappe, Klebstoffen und Kleinwerkzeugen.

 

Von 1988 bis 2018 haben wir regelmäßig auf ausgesuchten Kunsthandwerker- und speziellen Buchbinder-Märkten ausgestellt. Einige nostalgische Erinnerungen sehen Sie auf unserer Märkte-Seite.

 

Tauchen Sie auf den folgenden Seiten ein in die bunte Papierwelt unseres Papiergeschäftes.

Aktuelles  -  neu eingetroffen

14. November 2021

 

Weihnachtspapiere
Weihnachtskarten

 

Italienische Weihnachtspapiere
im Format 70 x 100 cm 

 Handgemachen Faltkarten mit Weihnachtsmotiven ▼ 

  aus Elefantendung        Pop-Up Karten             aus Baumwoll-
       (Sri Lanka)                  (Vietnam)                    fasern
                                                                            (Indien)

 


07. November 2021

 

Klemmblock-Mappen

 

Klemmblockmappen (Schreibmappen)
Klemmblock-Mappe (Schreibmappe)

Neu aus der Werkstatt:

 

Schreibmappen mit nepalesischen Lokta- oder italienischen Buntpapieren bezogen. Ein Klemmbügel verhindert ein Verrutschen des Papiers während des Schreibens. Ein zuklappbarer Deckel schützt den Papier-stapel beim Transport. Er wird beim Schreiben nach hinten umgeklappt und sorgt so für doppelte Stabiltät.

 -> zu den Klemmblockmappen

 


30. Oktober 2021

 

Ringbücher

 

Ringbücher mit Hebelmechanik
Ringbücher mit verschiedenen Mechaniken

Neu aus der Werkstatt:

 

Ringbücher mit 2-Ring- und 4-Ring-Mechaniken.
Für DIN A4 Formate.

Bezug aus nepalesischen Daphne-Papieren oder italienischen Buntpapieren.

 

 -> zu den Ringbüchern

 


23. Oktober 2021

 

Pop Up Weihnachtskarten

 

Filigran gelaserte und dann von Hand gefalzte und genähte bzw. gesteckte 3D-Karten, die beim Aufklappen ihre ganze Pracht entfalten.

Aus Vietnam.

Pop Up Karten aus Vietnam - LIN Art Design

23. Oktober 2021

 

Leporellos

 

 

Neu aus der Werkstatt:

 

Kleine Faltbücher mit
18 Seiten in chamois oder schwarz. Gut geeignet als kleines Fotoalbum für 10x15cm Fotos. Die Bücher gibt es wahlweise mit italienischem, japanischem, nepalesischem oder indischem Buntpapierbezug,

 

                       -> zu den Leporellos


23. Oktober 2021

 

Kalender 2022

 

Kalender 2022
Kalender 2022

Neu eingetroffen:

 

Kalender für 2022
im Format 16x24 cm.
1 Woche auf einer Doppelseite.
Außenbezug aus japanischem Chiyogami.

 

      -> zu den Kalendern


20. Oktober 2021

 

Fotoalben

 

Fotoalbum mit Japanischem Chiyogami bezogen
Fotoalben

Neu aus der Werkstatt:

 

Fotoalben im Format 24x33 cm mit 30 Blatt schwarzem oder elfenbein-farbenen Fotokarton, die ganz klassisch durch Pergamyn-Papier getrennt und mit Buchschrauben zusammen-gehalten werden. Dazu farblich abgestimmte Kapitalbändchen am Buchrücken. Geeignet für über 120 Fotos z.B. im Format 10x15 cm.

                                   -> zu den Fotoalben


15. September 2021

 

Handmarmor von Dirk Lange

 

Handmarmorpapier Dirk Lange, Gorsleben

Aus der Marmorier-Werkstatt von Dirk Lange

in Gorsleben sind neue Marmorpapiere eingetroffen, alles handgefertigte Unikate.
Wir haben über 30 Motive zur Auswahl.

 

->  zu den Handmarmorpapieren

 


13. September 2021

 

Chiyogami Notizbücher

 

Chiyogami Notizbücher

 

Neu eingetroffen:

 

Notizbücher im Format 17x22 cm. Die Buchdeckel sind mit hochwertigen japanischen Chiyogami Papier bezogen.

120 Seiten blanko.

 

-> zu den Chiyogami Notizbüchern

                               

 


26. August 2021

 

Papiergirlanden

 

Papiergirlanden

 

Endlich wieder vorrätig: Papiergirlanden aus Nepal mit dem beliebten Libellen-Motiv und den kleinen bunten Vögeln. Außerdem: Schwalben, Schmetterlinge, große und kleine Fische, Blattwerk, Dreieck-Wimpel, Kreise und Planeten.

Länge 120 bis 180 cm.

                          -> zu den Papiergirlanden

 


25. August 2021

 

Baumwollkarten

 

Baumwollbütten-Karte mit gelasertem Motiv

Wieder eingetroffen sind diese in Indien hand-geschöpften Karten aus recycelter Baumwolle, in die mit einem Laser äußerst filigrane Motive hinein-geschnitten werden. Ein farbiges Einlegeblatt lässt das außergewöhnliche Design eindrucksvoll sichtbar werden. Hergestellt in der künstlerischen Karten-Werkstatt formes Berlin. 
         -> zu den Baumwollbütten-Karten

 


23. August 2021

 

Eckspann-Mappen

 

Eckpann-Mappe

Neu aus der Werkstatt:

 

Mappen für Loseblatt-Sammlungen, bezogen mit nepalesischem Loktapapier oder mit italienischem Buntpapier.

Ein farblich abgestimmter Gummizug hält die beiden Deckel zusammen und verhindert ein Herausfallen
des Inhalts.                              -> zu den Mappen

 


05. August 2021

 

Sammelmappen

 

Sammelmappen

Neu aus der Werkstatt:

 

Sammelmappen im klassischem Design mit Einschlagklappen innen sowie farblich abgestimmten Verschlussbändchen.

Für Loseblattsammlungen im

A4 Format.


-> zu den Sammelmappen

 


26.Juli 2021

 

Filigraner Papierschmuck

 

 

Filigran geschnittene Papierhänger von Kathrin Förster-Kuberczyk vom Atelier Spitzenkunst in Ravensburg.

Ein wunderbarer Schmuck
für die Blumenvase oder als kleines Geschenk zum Verschicken.

 

Papierschmuck von Kathrin Förster-Kuberczyk - Spitzenkunst, Ravensburg

25. Juli 2021

 

Faltkarten von
Kaltnadelradierungen

Klappkarte von einer Kaltnadelradierung von Natsuyo Koizumi

 

Wieder eingetroffen: 

 

Die Künstlerin Natsuyo Koizumi in Berlin gestaltet mit einer speziellen Radierungstechnik märchenhafte Bilder. Wir haben eine kleine Auswahl von gedruckten Faltkarten ihrer Werke im Programm.


25. Juli 2021

 

Kozo-Karten

 

Kozo Karten

Neu eingetroffen von den Philippinen:

 

Handgemachte Karten
aus Kozo-Fasern (Maulbeerbaum) verziert mit echten Blüten und Blumenteilen..

 

  -> zu den Kozo-Karten

 


10. Juli 2021

 

Kassetten im A6-Format

 

Kassetten A6 Format

 

Neu aus der Werkstatt:

 

Schuber mit Klappdeckel
im A6 Format, z.B. für Postkarten oder Fotos 10x15cm.  Bezogen mit nepalesischen Lokta-
Papieren, indischen Baumwoll-Papieren, japanischen Chiyogami oder italienischen Buntpapieren.

                             -> zu den Kassetten

 


04. Juli 2021

 

Pop Up Karten

Pop Up Karten aus Vietnam - LIN Art Design

Neue Motive eingetroffen!

 

Filigran gelaserte und dann von Hand gefalzte und genähte bzw. gesteckte 3D-Karten, die beim Aufklappen ihre ganze Pracht entfalten. Aus Vietnam. Wir bieten über 50 verschiedene Motive.


     
-> zu den Pop Up Karten


30. Juni 2021

 

Italienische Buntpapiere

 

italienisches Buntpapier

 

Aus Italien neu eingetroffen sind Buntpapiere aus den renommierten Druckereien Rossi 1931 srl in der Toscana und Tassotti im Veneto.

Sie zeichnen sich durch eine hohe Druckqualität und Lichtechtheit aus.

Bogengröße 70x100 cm

 

->  zu den italienischen Buntpapieren

 


03. Juni 2021

 

Daphnepapiere

Daphnepapier, Nepal

Aus Nepal sind neue Lokta-Papiere eingetroffen. Diese Papiere werden aus den Bastfasern des Daphne-strauches von Hand geschöpft und im Siebdruckverfahren handbedruckt. Sie eignen sich gleichermaßen als Geschenkpapier, für Buchbindearbeiten oder zum Bekleben von Schachteln, Möbeln usw.

                    -> zu den Daphne-Papieren

 


30. Mai 2021

 

Saa-Papiere

 

Kozo Papier, Thailand

Aus Thailand sind neue Saa-Papiere eingetroffen. Diese Papiere werden aus den Rindenbastfasern des Maulbeerbaumes hergestellt. Die links gezeigten Muster sind transparent und eignen sich daher gut als Lampen-schirmpapier. Rechts ein Beispiel eines Saa-Bogens mit Pflanzeneinschlüssen.

 

                          -> zu den Saa-Papieren

 


30. Mai 2021

 

Baumwoll-Papiere

 

indisches Baumwollpapier

 

Aus Indien neu eingetroffen sind diese handgeschöpften Büttenpapiere aus Baumwollfasern, farbenfroh und weich in der Hand liegend, dabei sehr strapazierfähig.

Bogengröße 50x70 cm

 

 

        ->  zu den indischen Baumwollpapieren

 


30. Mai 2021

 

Daphne-Karten

 

Grußkarte aus Loktapapier, Nepal

Neu eingetroffen aus Nepal:

 

Grußkarten aus Loktapapier, einmal gefaltet, mit passendem Umschlag. Die Papiere sind handgeschöpft aus den Bastfasern des Daphne-Strauches, der an den Südhängen des Himalaya wächst.

 

-> zu den Daphne-Karten

 


21. April 2021               Wieder eingetroffen     -     jetzt in 12 verschiedenen Farben

Satogami

 

Satogami

 

ein matt-samtiges, dennoch robustes Papier aus Japan mit einer feinen Maserung, die durch den etwa 10%-igen Anteil an Bambusfasern entsteht. Das Papier ist durchgefärbt und läßt sich gut beschreiben und bedrucken. Es eignet sich hervorragend als Einband- und Vorsatz-papier sowie für Origami-Arbeiten.

Bogengröße 70x100 cm.                      ->  zu den Satogami

 

21. April 2021

 

Chiyogami-Karten

Chiyogami Faltkarte

Neue Motive eingetroffen!

 

Quadratische Faltkarten

mit Ausschnitten von japanischen Chiyogami-Papieren. ->Chiyogami

sind aufwändig von Hand
im Siebdruckverfahren bedruckte Kozopapiere.

 

-> zu den Chiyogami-Karten


20. März 2021

 

Chiyogami

"
Papier für Tausend Generationen"

Frisch eingetroffen aus Japan:

Chiyogami, Japan

sind diese hochwertigen farbenprächtigen Papiere,
jeder Bogen von Hand im Siebdruckverfahren bedruckt, wodurch die besonders intensiv leuchtenden Farben entstehen. Sehr strapazier-fähig, hervorragend geeignet zum Einbinden von Büchern oder Schachteln, oder auch als Bild für die Wand. Wir haben 75 Motive zur Auswahl. Bogengröße wahlweise 64x96 cm oder 48x64 cm.
                ->  zu den Chiyogami

 


20. März 2021

 

Japanisches Lackpapier

 

Japanisches Lackpapier (Urushi-ähnlich)

Urushi - das ist die traditio-nelle japanische Lackkunst. Ursprünglich aus dem Harz des japanischen Lackbaums gewonnen wird der Lack heute synthetisch hergestellt und dann von Hand im Sieb-druckverfahren auf einen zuvor schwarz bedruckten Bogen Kozo-Papier aufgetragen. Bogengröße wahlweise 64x96 oder 48x64 cm.

                 ->  zu den Japanichen Lackpapieren

 


20. März 2021

 

Klemm-Mappen für ungelochte Papiere

Klemm-Mappe für ungelochte Papiere

 

Neu aus der Werkstatt:

 

Klemm-Mappen, bei der die Papiere nicht mehr gelocht werden müssen. Eine Klemm-Mechanik hält den Papierstapel zuverlässig zusammen.

      -> zu den Klemm-Mappen


1. Februar 2021

 

Efalin

Efalin ist ein strapazierfähiges Papier mit charakteristischer Feinleinen-Prägung in seidenmatten kräftigen Farben. Es ist abwischbar, beschreib- und bedruckbar und besitzt eine angenehme Haptik. Das Papier eignet sich hervorragend als Einband- und Umschlagmaterial, lässt sich gut falzen, daher auch sehr gut für Origami-Arbeiten geeignet.
18 Farben sind vorrätig  (-> Farbnummernliste Efalin)


                  -> zu den Efalin-Papieren


1. Februar 2021

 

Linoldruck-Karten
Scherenschnitt-Karten

 

Tusche auf Linol - Klappkarte von Kathrin Förster, Ravensburg

 

Kathrin Förster-Kuberczyk gestaltet kunstvolle Karten, zum einen indem sie mit Tusche auf eine zuvor handbedruckte Linolfläche zeichnet: Serie "Linol"   ►

In der Serie "Schattenbilder" (siehe links außen) arbeitet sie mit Scherenschnitten, die sie zu einem kontrastreichen Bild zusammensetzt.


8. Mai 2020

 

Aquarellbücher

 

Aquarellbücher aus Indien
Bhutanbuch

Wieder eingetroffen sind die Aquarellbücher aus Indien,
in zwei Formaten:
länglich 13x32 cm und
fast quadratisch 21x25 cm. Außen sind sie mit edlen Tsasho-Papiern aus Bhutan bezogen. Der Buchblock besteht aus recycelten Baumwollpapieren aus Indien, mit Büttenrand.

                              -> zu den Künstlerbüchern

 


19. November 2019

 

Papierlampenschirme

Papierlaternen

                von Anke Teichert

Laternen zum Hängen oder zum Hinstellen - mit einem Teelicht ver-sehen geben sie ein wunderbares Licht.                                        

Papierlampen von Anke Teichert, Freiamt

Anke Teichert verwendet feines Seidenpapier, das mit einer speziellen Harz-Leim-Mischung verklebt und oberflächen-beschichtet wird. Danach wird die Oberfläche mit lichtechten Erdpigmentfarben, Gräsern und Sanden gestaltet.

So ist jeder Schirm ein Unikat.

Als Wandschirm, Deckenschirm und als Kugelschirm zum Hängen.

Papierlaternen, Anke Teichert

      

             

 

         -> zu den Papierlampenschirmen


 

 

-> nach oben